Computer-Tipp: Firefox – Keine Werbeverfolgung

Firefox: „Do Not Track“

Computer-Tipp Firefox DoDotDrackPlusDiese Funktion des Firefox wird auf der Webseite von Mozilla so beschrieben:
„Viele Websites verfolgen Ihr Verhalten im Internet und verkaufen diese Daten an Werbeunternehmen. Wenn Ihnen das unangenehm ist, kann Firefox den Websites mitteilen, dass Sie nicht möchten, dass Ihr Verhalten aufgezeichnet wird, und so Ihre Surfgewohnheiten unter Verschluss halten.“

Firefox: Aktivieren von „Do Not Track“

Aktivieren Sie diese Funktion indem Sie im Menüpunkt „Extras – Einstellungen – Datenschutz“ das oberste Häkchen im Feld „Verfolgung“ setzen.

Computer-Tipp Firefox DoNotTrack aktivieren

Firefox: „Do Not Track“ nur freiwillig

Internetseiten sind gesetzlich nicht verpflichtet, Do Not Track-Anfragen zu respektieren und zu beachten. Da es weder durch das Gesetz vorgeschrieben, noch durch einen breiten gesellschaftlichen Konsens gestützt ist, gibt es nur wenige Internetseiten, die das Privatsphäre-Signal anerkennen und respektieren.

Firefox: Die Lösung – Add-on „DoNotTrack Plus“

Ich verlasse mich lieber nicht auf die Freiwilligkeit. Schliesslich verdienen viele Firmen durch Verkauf der Daten ihr Geld. Warum sollten die sich also daran halten!

Computer-Tipp Firefox: für über 600 Firmen wird die Verfolgung blockiert.

Computer-Tipp Firefox: für über 600 Firmen wird die Verfolgung blockiert.

Zuverlässig blockiert das Firfox-Add-on „DoNotTrack Plus“ die Verfolgung. Diese Erweiterung blockiert zuverlässig über 600 Firmen und lässt deren Verfolgung nicht zu. Zu erkennen ist das an einem kleinen Symbol in der Adresszeile des Firefox. Hier wird mit einer Nummer angezeigt wieviele Trackingversuche abgewehrt wurden. Klicken Sie auf das Symbol, erhalten Sie eine Anzeige welche Trackingversuche abgewehrt wurden und wieviele insgesamt bereits geblockt wurden.
Auf dem Bild sind die relevanten Stellen in rot markiert.

Computer-Tipp Firefox DoNotTrackPlus

Hier sind die relevanten Stellen rot markiert.

Rot markiert ist auch das „HTTS://“. Siehe dazu den Artikel „Automatisch sicher mit HTTPS-Everywhere„.

Firefox: „DoNotTrack Plus“ installieren

Leider gibt es das nicht über die Add-on Suche des Firefox.
Installieren Sie die Erweiterung direkt von der Mozilla-Add-on Seite. Klicken Sie dazu auf „Zu Firefox hinzufügen“. Diese Schaltfläche erscheint wenn Sie mit der Maus über „DoNotTrack Plus“ fahren.

DoNotTrack Plus gibt es übrigens auch für den Google-Chrome-Browser und den Safari-Browser!

Computer-Tipp Firefox DoDotTrackPlus Social-Network

Hier wurde ein Trackingversuch erfolgreich blockiert !!

Autor des Artikels

Computer Complete – Wiesbaden, Mainz, Frankfurt – Jürgen Hamm
IT-Dienstleistungen: Softwareentwicklung, Webdesign, PC-Service, Netzwerke, Kommunikation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*