Microsoft Patchday: Bürger-CERT Newsletter

Microsoft Patchday: 57 neue Windows-Lücken

microsoft-patchday-bürger-cert-newsletter-aktuelle-sicherheits-informationenSICHER • INFORMIERT
Der Newsletter von www.buerger-cert.de
Ausgabe vom 28.02.2013
Nummer: NL-T13/0005
Link zum Newsletter mit Genehmigung des Bürger-CERT.

Microsoft Patchday: Immer wieder Schwachstellen

  1. Bankenverband warnt: sparkasse.de zum Malwareversand missbraucht
  2. Unbefugter Zugriff: Zentrale Sperre beim iPhone umgehbar
  3. Offene Sperre: Account-Zugriffsbeschränkung von iOS 6 lückenhaft
  4. Betrug mit Siegel: Spammer missbrauchen Trusted-Shops-Gütezeichen
  5. Bösartiger Serviceanruf: Falsche Microsoft-Mitarbeiter betrügen Anwender
  6. Botnetzwerk „Pobelka“: Schnelltest gibt Aufschluss über Infizierung
  7. Trojaner im Anhang: Spam-E-Mails tarnen sich als Telekom-Rechnung
  8. 57 Schwachstellen geschlossen: Februar-Patchday bei Microsoft
  9. Ins Netz gegangen: Mutmaßliche Hintermänner des „BKA-Trojaners“ verhaftet

Den gesamten Inhalt zu den aktuellen Themen lesen Sie direkt im Newsletter auf der Website des Bürger-CERT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*