BKA-Trojaner entfernen

BKA-Trojaner entfernen – PC ist gesperrt

bka-trojaner-entfernen-linux-dvd-virenscannerWohl durch eine verseuchte Email ist der PC im Rechtsanwaltskanzlei Neeb mit dem BKA-Trojaner infiziert und entsprechend durch diesen berüchtigten Schädling gesperrt. Arbeiten nicht mehr möglich und auf dem Bildschirm erscheint eine Mitteilung, man hätte sich durch den Download und Verbreitung von pornographischem Material strafbar gemacht. Die Freischalten des PCs soll durch Zahlung eines „Lösegeldes“ erpresst werden.

Weiterlesen

Microsoft Patchday: Bürger-CERT Newsletter

Microsoft Patchday: 57 neue Windows-Lücken

microsoft-patchday-bürger-cert-newsletter-aktuelle-sicherheits-informationenSICHER • INFORMIERT
Der Newsletter von www.buerger-cert.de
Ausgabe vom 28.02.2013
Nummer: NL-T13/0005
Link zum Newsletter mit Genehmigung des Bürger-CERT.

Microsoft Patchday: Immer wieder Schwachstellen

  1. Bankenverband warnt: sparkasse.de zum Malwareversand missbraucht
  2. Unbefugter Zugriff: Zentrale Sperre beim iPhone umgehbar
  3. Offene Sperre: Account-Zugriffsbeschränkung von iOS 6 lückenhaft
  4. Betrug mit Siegel: Spammer missbrauchen Trusted-Shops-Gütezeichen
  5. Bösartiger Serviceanruf: Falsche Microsoft-Mitarbeiter betrügen Anwender
  6. Botnetzwerk „Pobelka“: Schnelltest gibt Aufschluss über Infizierung
  7. Trojaner im Anhang: Spam-E-Mails tarnen sich als Telekom-Rechnung
  8. 57 Schwachstellen geschlossen: Februar-Patchday bei Microsoft
  9. Ins Netz gegangen: Mutmaßliche Hintermänner des „BKA-Trojaners“ verhaftet

Den gesamten Inhalt zu den aktuellen Themen lesen Sie direkt im Newsletter auf der Website des Bürger-CERT.